Niedeckens BAP - Startseite

1980 affjetaut

Erster regionaler Radiohit mit „Wahnsinn“. Durch den Überraschungserfolg des Debutalbums und die damit zunehmende Zahl der Auftritte muss die Hälfte der Band schweren Herzens aussteigen, schließlich war BAP nie als Profiband geplant gewesen. Klaus „Major“ Heuser wird der neue Gitarrist.

Mit ihm nimmt die Band in Conny Plank`s Studio die Single „Chauvi-Rock“ auf. Zu den Aufnahmen des zweiten Albums „affjetaut“ geht es ins „Sunrise-Studio“ nach Kirchberg in die Schweiz.