Niedeckens BAP - Startseite

Hamburg

Fliege mit Tina nach Hamburg zur Beerdigung einer nahen Freundin. Mein Handy steht erwartungsgemäß – wie auch gestern – nicht still. Anfragen für Presse-Interviews und TV-Talkshows ohne Ende, aber das muss jetzt alles erst mal warten, heute bringen wir Brigitta unter die Erde. Sie hatte sich gewünscht, dass ich an ihrem Grab „Jraaduss“ und „Für immer jung“ spiele, was ich natürlich – so schwer es mir auch fällt – von ganzem Herzen gerne tue. Es ist schön, viele Bekannte wiederzusehen, wenn nur der Anlass nicht so ein trauriger wäre. Der Rückflug wird wegen der isländischen Vulkanansche-Staubwolke gecancelt, sodass wir mit dem Auto zurückfahren und erst nach Mitternacht wieder in Köln eintreffen. Trotzdem bin ich dankbar für diesen Tag des Innehaltens.

zum Logbuch