Niedeckens BAP - Startseite

Wat jeht uns die Sintflut ahn?

Wat jeht uns die Sintflut ahn?

Langsam möhts du rejistriert hann,
Wat für ’n Fijur du he affjiss,
Dat du suwiesu nix dunn kanns,
Wat dir donoh nit peinlich ess.

Mann, du jehß uns op de Nerve,
Joot, okay, die Zündschnur brennt.
Jeder moht noch irj’ndwann stirve
Ohne Täsch em letzte Hemp.
Wozo noch lamentiere? Lang jenooch jestress.
Kumm, lommer fiere, et ess, wie et ess.

Wat jeht uns die Sintflut ahn,
Sulang mer he noch danze kann?
Joot, dat Platz ess om Vulkan
Un dat mir all kein Kinder hann.

Du liss völlig nevvem Trend, Mann,
Wenn du dir Jedanke määß.
Ey Mann, jevv dir doch die Kujel,
Wenn du keine Spaß verdrääß.
Nix mieh zo verliere, nemm dir, wat de kriss,
Kumm, lommer fiere, et ess, wie et ess.

Wat jeht uns die Sintflut ahn,
Sulang mer he noch danze kann?
Joot, dat Platz ess om Vulkan
Un dat mir all kein Kinder hann.

Övverhaup: Et jing noch immer joot,
Met mieh oder winnijer Bloot, letzendlich jing et joot.
Un wie’t usssüht, kütt et, wie et kütt,
Ejal, ob mer draan drieht oder et blieve liet.
Vun mir uss mohl du dinge Düüvel ahn de Wand,
Wenn du dann besser schloofe kanns.

Wat jeht uns die Sintflut ahn,
Sulang mer he noch danze kann?
Joot, dat Platz ess om Vulkan
Un dat mir all kein Kinder hann.

Was geht uns die Sintflut an?

Langsam müsstest du registrieren,
Welche Figur du hier abgibst,
Dass du sowieso nichts tun kannst,
Was dir danach nicht peinlich ist.

Mann, du gehst uns auf die Nerven,
Gut, okay, die Zündschnur brennt.
Jeder muss halt irgendwann sterben
Ohne Tasche im letzten Hemd.
Wozu noch lamentieren? Lang genug gestresst.
Komm, lass uns feiern, es ist, wie es ist.

Was geht uns die Sintflut an,
Solang man hier noch tanzen kann?
Gut, dass Platz ist auf dem Vulkan
Und wir alle keine Kinder haben.

Du liegst völlig neben dem Trend,
Wenn du dir Gedanken machst.
Ey, Mann, gib dir doch die Kugel,
Wenn du keinen Spaß verträgst.
Nichts mehr zu verlieren, nimm dir, was du kriegst,
Komm, lass uns feiern, es ist, wie es ist.

Was geht uns die Sintflut an,
Solang man hier noch tanzen kann?
Gut, dass Platz ist auf dem Vulkan
Und wir alle keine Kinder haben.

Überhaupt: Es ging noch immer gut,
Mit mehr oder weniger Blut, letztendlich ging es gut.
Und wie’s aussieht, kommt es, wie es kommt,
Egal, ob man dran dreht oder es bleiben lässt.
Von mir aus mal du deine Teufel an die Wand,
Wenn du dann besser schlafen kannst.

Was geht uns die Sintflut an,
Solang man hier noch tanzen kann?
Gut, dass Platz ist auf dem Vulkan
Und wir alle keine Kinder haben.


zur Übersicht