Niedeckens BAP - Startseite

Talkshow

Talkshow

Wenn du enn et Fernsehn wills, jar kei Problem,
Dann musste nur schrääsch sinn, berühmp oder schön.
Wenn du nix zo saare häss – triff sich perfekt!
Paar Phrase jenüje, maach einfach op „nett“
Un lääsch dich nie met däm Jastjeber ahn,
Däm teleprompterjelenkte, dä kann
Bestemme, wer ahnkütt, wer keine Stech kritt,
Wann bei ihm jelaach weed un wann applaudiert,
Wer he jewennt un wer he verliert.

Die nevven dir ’ss aachzehn un eij’ntlich zo deck,
Die hätt für et Guinessbooch irj’ndjet jestrick.
Dä jääjenövver hätt jraad en Serie jedrieht,
’Ne Blinde ess mongoloid, wie mer sieht.
Dä em jraue Pullover ess vun irj’ndner Partei,
Dä kennt mer, dä ’ss enn jeder Talkshow dobei,
Dä sprich immer druckreif, politisch korrekt.
En „Miss Silikon“ hätt noch jar nix jecheck,
Et heiß, die wööd nähx Johr als Weltstar entdeck.
Un - oblijatorisch - ess einer pervers,
’Ne Quoten-Exot, dä muss sinn, dat steht fess, enn der

Talkshow, spät naax enn der
Talkshow – diss Naach besste
Endlich enn der Daily Late Night Show.

Die Strickerin grins blöd, dä Serienheld lallt,
Dä hätt jraad et dritte Mohl etselve verzallt.
Em Publikum hällt wer e’ T-Shirt enn’t Bild,
Enn Batik steht do: „Der Regenwald stirbt“.
Dä Jraue ess betroffen, die Miss ess schockiert,
En Busladung Nonne uss Trier randaliert,
Dä Ser’enheld schlööf jetz, dä Talkmaster schwaad,
Du frööchs dich, ob du he schon ei’ Woot jesaat.
Nä, du un dä Sado, ihr wohrt noch nit draan,
Dä Blinde ess och taubstumm, säät suwiesu nix,
Dä ’ss nur he für et Metleid – wat soll et? Er setz enn der

Talkshow, spät naax enn der
Talkshow – diss Naach besste
Endlich enn der Daily Late Night Show.

Verjess, wer de bess un wofür du sons läävs,
Wat heiß he „Jeschmack“? Wat willste? Du bess enn der
Talkshow, spät naax enn der
Talkshow – diss Naach besste
Endlich enn der Daily Late Night Show.

Talkshow

Wenn du mal ins Fernsehen willst, gar kein Problem,
Dann musst du nur schräg sein, berühmt oder schön.
Wenn du nichts zu sagen hast – trifft sich perfekt!
Paar Phrasen genügen, mach einfach auf „nett“
Und leg dich nie mit dem Gastgeber an,
Dem telepromptergelenkten, der kann
Bestimmen, wer ankommt, wer keinen Stich kriegt,
Wann bei ihm gelacht wird und wann applaudiert,
Wer hier gewinnt und wer hier verliert.

Die neben dir ist achtzehn und eigentlich zu dick,
Die hat für das Guinessbuch irgendwas gestrickt.
Der gegenüber hat eine Serie gedreht,
Ein Blinder ist mongoloid, wie man sieht.
Der im grauen Pullover ist von einer Partei,
Den kennt man, der ist in jeder Talkshow dabei,
Der spricht immer druckreif, politisch korrekt.
Eine „Miss Silikon“ hat noch gar nichts gecheckt,
Es heißt, die wird bald schon als Weltstar entdeckt.
Und - obligatorisch - ist einer pervers,
Ein Quoten-Exot, der muss sein, das steht fest, in der

Talkshow, spät nachts in der
Talkshow – heute bist du
Endlich in der Daily Late Night Show.

Die Strickerin grinst blöd, der Serienheld lallt,
Der hat schon das dritte Mal dasselbe erzählt.
Im Publikum hält wer ein T-Shirt ins Bild,
Gebatikt steht da: „Der Regenwald stirbt“.
Der Graue ist betroffen, die Miss ist schockiert,
Eine Busladung Nonnen aus Trier randaliert,
Der Serienheld schläft jetzt, der Talkmaster talkt,
Du fragst dich, ob du hier schon ein Wort gesagt.
Nein, du und der Sado, ihr wart noch nicht dran,
Der Blinde ist auch taubstumm, sagt sowieso nichts,
Der ist nur hier fürs Mitleid – was soll’s? Er sitzt in der

Talkshow, spät nachts in der
Talkshow – heute bist du
Endlich in der Daily Late Night Show.

Vergiss, wer du bist und wofür du sonst lebst,
Was heißt hier „Geschmack“? Was willst du? Du bist in der
Talkshow, spät nachts in der
Talkshow – heute bist du
Endlich in der Daily Late Night Show.


zur Übersicht