Niedeckens BAP - Startseite

Lass se doch reden

Lass se doch reden

Lass se doch reden,
Lass se doch reden,
Lass se doch reden, Mann!
Uss Doseblech en Kron, ‘ne rostije Thron uss ‘nem Friseursalon,
Er dräät Karnickelfell, als wöhr et Hermelin.
Sing Residenz ess wieß jekälk, met schwazze Aure drop,
En Galionsfijur sing stumme Könijin.
’Ne joldlackierte Kamelknoche deent als Zepter
Un övver allem litt dä Duft vun Katze, Diesel un Jasmin.

Lass se doch reden, hühr doch nit hin,
Dat he ’ss dein Leben, lass se doch saare: „Dä spennt!“
Lass se doch reden, Mann, völlig ejal, völlig ejal –
Dat he ess ding Welt un die jitt keiner jet ahn.

Hä kann op Lava jonn, die Sprooch vum Wind verstonn un nennt sich „Robinson“,
Sing Untertane modelliert e’ uss Droht un Jips.
’Ne kahljeschmuste Plüschjorilla ess singe Hofnarr un
Dä einz’je, dä met ihm op dä Veranda setz.
Nä, sing Triumphzöch fallen uss sick zwei, drei Johre,
Er will die zojetrockne Vüürhäng op sing ahl Daach ni’ mieh sinn.

Lass se doch reden, hühr doch nit hin,
Dat he ’ss dein Leben, lass se doch saare: „Dä spennt!“
Lass se doch reden, Mann, völlig ejal, völlig ejal –
Dat he ess ding Welt un die jitt keiner jet ahn.

Lass sie doch reden

Lass sie doch reden,
Lass sie doch reden,
Lass sie doch reden, Mann!
Die Krone aus Dosenblech, ein rostiger Thron aus dem Friseursalon,
Er trägt Kaninchenfell, als wär es Hermelin.
Seine Residenz ist weiß gekalkt, mit schwarzen Augen drauf,
Eine Galionsfigur seine stumme Königin.
Ein goldlackierter Kamelknochen dient als Zepter
Und über allem liegt der Duft von Katze, Diesel und Jasmin.

Lass sie doch reden, hör doch nicht hin,
Das ist dein Leben, lass sie doch sagen: „Der spinnt!“
Lass sie doch reden, Mann, völlig egal, völlig egal –
Das ist doch deine Welt und die geht keinen was an.

Er kann auf Lava gehen, sogar den Wind verstehen und nennt sich „Robinson“,
Untertanen modelliert er aus Draht und Gips.
Ein kahlgeschmuster Plüschgorilla ist sein Hofnarr und
Der einzige, der mit ihm auf der Veranda sitzt.
Seine Triumphzüge fallen aus seit zwei, drei Jahren,
Er will die zugezogenen Vorhänge einfach nicht mehr sehen.

Lass sie doch reden, hör doch nicht hin,
Das ist dein Leben, lass sie doch sagen: „Der spinnt!“
Lass sie doch reden, Mann, völlig egal, völlig egal –
Das ist doch deine Welt und die geht keinen was an.


zur Übersicht