Niedeckens BAP - Startseite

Hollywood Boulevard

Hollywood Boulevard

Manch einer dräump e Lääve lang,
wie dat wohl wöhr als Superstar.
Manch einer lääv em Kino,
dodrinn ess alles wunderbar.
Et jitt Stars enn jeder Kleinstadt,
enn jedem Huus, dat nit unbewonnt.
Mer fingk sujar om Hollywood Boulevard
Stääne met Name em Beton.

Tritt nit op Greta Garbo, wenn du flaniers op dämm Boulevard.
Die sooch su zart uss un zerbrechlich,
deshalv hätt sie op hatt jemaht.
Se woot verboore zur Prinzessin
un se woot op ne Thron jesetz bess se
dä Hals vun all dämm voll hatt,
nur noch allein sinn wollt, zoletz.

You can see all the stars
as you walk down Hollywood Boulevard,
some that you recognise,
some that you’ve hardly even heard of.
People who worked and suffered and struggled for fame.
Some who succeeded and some who suffered in vain.

Rudolph Valentino, dä hatt dä Boore russ.
Wie dä met Blecke alles klarmaat,
ahn jedem Ärm ’ne Mörderschoss.
Tritt op jarkeine Fall op Marilyn,
jeledde hätt et schon jenooch.
Et woot wie Edelstahl behandelt,
dobei woor et uss Fleisch un Bloot.

Un du siehs all die Stars, nit nur paar,
om Hollywood Boulevard. Un die miehste,
die kennste, nur’n Handvoll dovon sinn
dir unbekannt Minsche, die jeledde hann,
ejal wie risch un berühmp. Paar für die Ewigkeit,
paar widder lang anonym.

Everybody’s a dreamer and everybody’s a star.
And everybody’s in show biz,
it doesn’t matter who you are.
And those who are successful,
be always on your guard.
Success walks hand in hand with failure
along Hollywood Boulevard.
I wish my life was a non-stop Hollywood movie show,
a fantasy world of celluloid villains and heroes.
Because celluloid heroes never feel any pain
and celluloid heroes never really die.

Hollywood Boulevard

Manch einer träumt ein Leben lang,
wie das wohl wäre als Superstar.
Manch einer lebt im Kino,
da drinnen ist alles wunderbar.
Es gibt Stars in jeder Kleinstadt, in jedem Haus,
das nicht unbewohnt.
Man findet sogar auf dem Hollywood Boulevard
Sterne mit Namen im Beton.

Tritt nicht auf Greta Garbo,
wenn du flanierst auf diesem Boulevard.
Die sieht so zart aus und zerbrechlich,
deshalb hat sie "auf hart" gemacht.
Sie wurde verbogen zur Prinzessin
und sie wurde auf einen Thron gesetzt
bis sie den Hals von all dem voll hatte,
nur noch alleine sein wollte, zuletzt.

You can see all the stars as you walk down Hollywood Boulevard,
some that you recognise,
some that you’ve hardly even heard of.
People who worked and suffered and struggled for fame.
Some who succeeded and some who suffered in vain.

Rudolph Valentino, der hatte den Bogen raus.
Wie der mit Blicken alles klar machte,
an jedem Arm eine "absolute Spitzenfrau".
Tritt auf gar keinen Fall auf Marilyn,
gelitten hat die schon genug.
Sie wurde wie Edelstahl behandelt,
dabei war sie aus Fleisch und Blut.

Und du siehst all die Stars, nicht nur ein paar,
auf dem Hollywood Boulevard.
Und die miesten, die kennst du,
nur eine Handvoll davon sind dir unbekannt Menschen,
die glitten haben, egal wie reich und berühmt.
Ein paar für die Ewigkeit, ein paar lange wieder anonym.

Everybody’s a dreamer and everybody’s a star.
And everybody’s in show biz,
it doesn’t matter who you are.
And those who are successful,
be always on your guard.
Success walks hand in hand with failure
along Hollywood Boulevard.
I wish my life was a non-stop Hollywood movie show,
a fantasy world of celluloid villains and heroes.
Because celluloid heroes never feel any pain
and celluloid heroes never really die.


zur Übersicht