Niedeckens BAP - Startseite

Widderlich

Widderlich

Wer nur Hass sät, dä weiß, dat Jewalt druss entsteht.
Wer op Neid setz, dä weiß, wie dä Pöbel met Fremdem ömjeht
Enn ’nem Ellboore-Land, wo mer Sündeböck schon ens verbrannt.
Hey, spart üch die Kränz, ihr künnt mich nit blende!
Die Betroffenheitsphrase sinn zynisch, su falsch
Wie Krokodilsträne.

Ihr sitt widderlich, ni’ mieh zo erdraare,
Ihr sitt penetrant, wohre Asoziale,
Ihr sitt ignorant.
Wat kammer vun üch schon erwaade?
Karrierejeil sitt ihr Versaarer, sons nix.
Ihr sitt widderlich!

Während ihr ohne Skrupel Jrundrääschte verkrüppelt, zersäächt
Un enn Talkshows op „dufte“ maat, domet dat jo nit opfällt,
Freut ihr üch weg, wenn unsereins schön brav dä Pausenclown määt,
Dat die Welt nur nit denk, et künnt noch ens passiere.
Deit mer Leid, keine Schlaach mieh, sulang Schleimer wie ihr
Dat Land he rejiere.

Ihr sitt widderlich, ni’ mieh zo erdraare,
Ihr sitt penetrant, wohre Asoziale,
Ihr sitt ignorant.
Wat kammer vun üch schon erwaade?
Karrierejeil sitt ihr Versaager, sons nix.
Ihr sitt widderlich!

Wie künnt ihr üch selvs em Speejel erdraare?
Wenn ihr ‘nn Unschuld de Häng wäscht, enn Kameras strahlt,
Litt üch do nix em Maare?
Ihr sitt widderlich, ni’ mieh zo erdraare,
Ihr sitt penetrant, wohre Asoziale,
Ihr sitt ignorant.
Wat kammer vun üch schon erwaade?
Karrierjeil sitt ihr Versaager, sons nix.
Ihr sitt widderlich!

Widerlich

Wer nur Hass sät, der weiß, dass Gewalt daraus entsteht.
Wer auf Neid setzt, der weiß, wie der Pöbel mit Fremdem umgeht
In einem Ellenbogen-Land, wo man Sündenböcke schon mal verbrannt.
Hey, spart euch die Kränze, ihr könnt mich nicht blenden!
Die Betroffenheitsphrasen sind zynisch, so falsch
Wie Krokodilstränen.

Ihr seid widerlich, nicht mehr zu ertragen,
Ihr seid penetrant, wahre Asoziale,
Ihr seid ignorant.
Was kann man von euch schon erwarten?
Karrieregeil seid ihr Versager, sonst nix.
Ihr seid widerlich!

Während ihr ohne Skrupel Grundrechte verkrüppelt, zersägt
Und in Talkshows auf „dufte“ macht, damit das nur nicht auffällt,
Freut ihr euch, wenn unsereins schön brav den Pausenclown macht,
Dass die Welt nur nicht denkt, es könnte noch mal passieren.
Tut mir Leid, keinen Schlag mehr, solange Schleimer wie ihr
Das Land hier regieren.
Ihr seid widerlich, nicht mehr zu ertragen,
Ihr seid penetrant, wahre Asoziale,
Ihr seid ignorant.
Was kann man von euch schon erwarten?
Karrieregeil seid ihr Versager, sonst nix.
Ihr seid widerlich!

Wie könnt ihr euch selbst im Spiegel ertragen?
Wenn ihr in Unschuld die Hände wascht, in Kameras strahlt,
Liegt euch dann nichts im Magen?
Ihr seid widerlich, nicht mehr zu ertragen,
Ihr seid penetrant, wahre Asoziale,
Ihr seid ignorant.
Was kann man von euch schon erwarten?
Karrieregeil seid ihr Versager, sonst nix.
Ihr seid widerlich!


zur Übersicht