Niedeckens BAP - Startseite

Schritt für Schritt

Schritt für Schritt

Dä Fernseher läuf noch, drusse meldt sich die Sonn.
Du weeß wach, langsam wach.
Kein Details, welche Erdteil? Welche Stadt? Welch Hotel?
Daach für Daach. Naach für Naach.
Du sortiers ding Jedanke: Dur oder Moll?
Un schon widder die Frooch, wo dat hinführe soll.
Die Antwoot dodrop fällt dir einfach nit enn.
Die Bedenkzeit ess suwiesu längs ald öm.

Dräume weeden nit wohr, während du schlööfs,
die sinn off och nur dat, wat dich nit schloofe löht.
Mer säht, glöcklich wöhr däjenige, dä verjiss,
wat ohnehin nit zo ändere ess. Ohnehin.

Du erkenns keine Baum mieh vüür lauter Wald.
Du weeß wach, langsam wach.
Dat Hamsterrad drieht sich met aller Jewalt
Daach für Daach, Naach für Naach.
Und du weiß nit jenau, wie die Spielrejel jonn,
andernfalls künnste dat Chaos verstonn.
Schach oder Poker, Monopoly, Skat,
jedenfalls irjendjet met ner Arschkaat.

Ei‘entlich willste nit wesse, wat hück op dich waat.
Für dä Notfall, do hässte ding Mantras parat.
Un mer weiß et jo nie, ahm Engk bringen die Glöck:
Eins nohm andre, Schritt für Schritt, Stöck für Stöck.

Dräume weeden nit wohr, während du schlööfs,
die sinn off och nur dat, wat dich nit schloofe löht.
Mer säht, glöcklich wöhr däjenige, dä verjiss,
wat ohnehin nit zo ändere ess. Ohnehin.

Nä, du wills jarnit wesse, wat hück op dich waat.
Für dä Notfall, do hässte ding Mantras parat.
Un mer weiß et jo nie, ahm Engk bringen die Glöck:
Eins nohm andre, Schritt für Schritt, Stöck für Stöck.
Eins nohm andre, Schritt für Schritt, Stöck für Stöck.
Eins nohm andre, Schritt für Schritt, Stöck für Stock.
Eins nohm andre.


zur Übersicht