Niedeckens BAP - Startseite

Nie zo spät

Nie zo spät

Övver Wiese, övver Felder,
Övver Birje, övver Städte, övver’t Meer,
Övver Sand un övver Wälder,
Övver Wolke, irj’ndner Sehnsucht hingerher.
Zick steht still, fleeje met der Sonn,
Secher ’ss nur: Die weed och diss Naach ungerjonn.

Schlööfs du wirklich oder dös du?
Dinge Kopp op minger Schulder deit mer joot.
Nä, dat wohr bestemmp kei joot Johr,
Schon erstaunlich, dat et su wigg kumme moht.
Wo ess Norden, wenn dä Kompass ni’ mieh stemmp?
Su wie’t usssieht, simmer janz schön durch der Wind.

Mer säät, et wöhr nie zo spät, niemohls zo spät, nie zo spät.
Mer säät, et wöhr nie zo spät, niemohls zo spät, nie zo spät.
Mer säät, et wöhr nie zo spät, niemohls zo spät, nie zo spät.

Luhr, do unge litt Havanna,
Wollte mir do nit vüür Johre schon ens hin?
Oder jing et do öm Tanger?
Oder Sansibar? Oder doch bloß öm Wien?
Loss ding Hand do, wo se litt,
Wer säät dann, dat et kein Wunder jitt?

Mer säät, et wöhr nie zo spät, niemohls zo spät, nie zo spät.
Mer säät, et wöhr nie zo spät, niemohls zo spät, nie zo spät.
Mer säät, et wöhr nie zo spät, niemohls zo spät.
Mer säät, et wöhr nie zo spät, niemohls zo spät, nie zo spät.

Nie zu spät

Über Wiesen, über Felder,
Über Berge, über Städte, übers Meer,
Über Sand und über Wälder,
Über Wolken, einer Sehnsucht hinterher.
Zeit steht still, wir fliegen mit der Sonne,
Sicher ist nur: Die wird auch heute untergehen.

Schläfst du wirklich oder döst du?
Dein Kopf auf meiner Schulter tut mir gut.
Nein, das war bestimmt kein gutes Jahr,
Schon erstaunlich, wie es manchmal kommen kann.
Wo ist Norden, wenn der Kompass nicht mehr stimmt?
So wie’s aussieht, sind wir ganz schön durch den Wind.

Man sagt, es wär nie zu spät, niemals zu spät, nie zu spät.
Man sagt, es wär nie zu spät, niemals zu spät, nie zu spät.
Man sagt, es wär nie zu spät, niemals zu spät, nie zu spät.

Schau, da unten liegt Havanna,
Wollten wir da nicht vor Jahren schon mal hin?
Oder ging es da um Tanger?
Oder Sansibar? Oder doch bloß um Wien?
Lass deine Hand da, wo sie liegt,
Wer sagt denn, dass es keine Wunder gibt?

Man sagt, es wär nie zu spät, niemals zu spät, nie zu spät.
Man sagt, es wär nie zu spät, niemals zu spät, nie zu spät.
Man sagt, es wär nie zu spät, niemals zu spät,
Man sagt, es wär nie zu spät, niemals zu spät, nie zu spät.


zur Übersicht