Niedeckens BAP - Startseite

Blonde Mohikaner (2010 Version)

Blonde Mohikaner (2010 Version)

1)He un do e'jrau Hoor,
Hemde öm de Hüfte spack,
Füerwasser, Uhrring, ruude Hand
un Ledderjack.
Stiller als vüür Johre, weiser
"Alles halv su wild".
Tonneschwer Verjangenheit
schlepp e'met sich römm, "Ess halt passiert",
säht dä blonde Mohikaner
uss dämm sonderbare Land
dat kaum wer kannt.

2) Sick aach Mohnd fährt e'Taxi nahx
un schlööf dofür ahm Daach.
Ahm Spejel hängk'ne Sandmann,
Siggi säht: "Dä hällt mich wach."
Kassel, Lübeck, Longerich,
dann heeß et "Tschüss Sophie!"
"Woor och wohl zovill verlangk
janz ohne Plan un jede Jarantie",
säht dä blonde Mohikaner
uss dämm andre deutsche Land,
dat kaum wer kannt.

B-Teil: "Alles nit su einfach,
alles ziemlich kompliziert"
Dämm Siggi hann se'm Januar
om linke Ärm en Fedder tätowiert.

3) Sing Lück kumme uss Brandenburg,
uss Werder bei Berlin.
Dä Draum woot wohr: "Die Jrenz ess op!"
Spät nahx noch nix wie hin.
Bess morgens op dä Muhr jedanz,
kein Angs mieh, kein Jefahr,
nur westwärts un keine Lüje mieh.
Nä Siggi, ess schon klar,
du blasse Indianer
uss dämm zujemuhrte Land,
dat unsereins nit kannt.

Blonde Mohikaner (2010 Version)

1) Hier und da ein graues Haar,
Hemden um die Hüften "spack" (eng)
Feuerwasser, Ohrring, "Rote Hand"
und Lederjacke.
Stiller als vor Jahren, weiser
"Alles halb so wild."
Tonnenschwere Vergangenheit
schleppt er mit sich herum, "Ist halt passiert",
sagt der blonde Mohikaner
aus dem sonderbaren Land,
das kaum wer kannte.

2) Seit acht Monaten fährt er nachts Taxi
und schläft dafür am Tag.
Am Spiegel hängt ein Sandmann
Siggi sagt: "Der hält mich wach."
Kassel,Lübeck, Longerich,
dann hieß es "Tschüss Sophie!"
"War auch wohl zuviel verlangt
ganz ohne Plan und jede Garantie",
sagt der blonde Mohikaner
aus dem anderen deutschen Land,
das kaum wer kannte.

B-Teil: "Alles nicht so einfach,
alles ziemlich kompliziert"
Dem Siggi haben sie im Januar
eine Feder auf den linken Arm tätowiert.

3) Seine Leute kommen aus Brandenburg,
aus Werder bei Berlin.
Der Traum wurde wahr: "Die Grenze ist offen!"
Spät nachts noch nichts wie hin.
Bis morgens auf der Mauer getanzt,
keine Angst mehr, keine Gefahr,
nur westwärts und keine Lügen mehr.
Nee Siggi, ist schon klar,
du blasser Indianer
aus dem zugemauerten Land,
das unsereins nicht kannte.


zur Übersicht