Niedeckens BAP - Startseite

Facebook News

21.10.2017
Liebe Gemeinde, weil ich aus den Reaktionen einiger Fans eine gewisse Verwirrung in Sachen „Familien-Album“ herauslese, doch noch auf die Schnelle übers Wochenende ein paar erklärende Worte meinerseits. (Ab Dienstag 17 Uhr gibt’s ja dann hier das 40 minütige Interview, wo ich ins Detail gehe.) Also: Es handelt sich um ein monothematisches SOLOALBUM (wie auch schon „Zosamme alt“), wo ich in diesem Fall mein Repertoire gezielt nach Songs, die mit meiner Familie im Zusammenhang stehen, durchforstet habe. Ich habe das BAP-freie Jahr genutzt, um mir diesen Herzenswunsch zu erfüllen und das – wohlgemerkt - auf einem SOLOALBUM. Ich bin mittlerweile 66 und keiner weiß, wie lange es mir noch vergönnt ist, derartige Träume zu verwirklichen (....un wat mer hann, dat hammer!) Mit BAP geht’s dann in der Besetzung der Jubiläumstour ab Mai 2018 in gewohnter Form wieder auf die Straße und es wird gerockt was das Zeug hält. Lasst euch überraschen. Met schöne Jrööß W.N. #BAP

zum Beitrag auf Facebook
alle News