Niedeckens BAP - Startseite

Samstag, 25. August 2012 - Bielstein / Brauerei Open Air

Das letzte Mal, als wir hier in Bielstein im Bergischen Land das Brauerei-Open Air gespielt haben - war wohl die Sonx-Tour - hat es drei Stunden wie aus Kannen gegossen. Da half auch keine Power-Huldigung-Rot-Weiss mehr, aber dennoch haben die Leute diese Angelegenheit unter der Rubrik "tolles Erlebnis" abgespeichert. Anders ist es wohl nicht zu erklären, dass die Veranstaltung seit Monaten restlos ausverkauft ist. Ein bisschen schade ist es, dass nur ungefähr zwei Drittel des Publikums das komplette Bühnengeschehen verfolgen können. So ist für viele der Werner nur zu sehen, wenn er mal mitsingt oder ich ihn nach vorne hole, um ihn vorzustellen. Ähnlich verhält sich das mit Micha. Ansonsten alles phantastisch. Da ich den Eindruck habe, dass die Leute bei den neuen Songs nicht unbedingt bibelfest sind, moderiere ich ein wenig mehr als sonst, was auch okay ist, bloß dass ich mich vor "Golu" verquassele ist doof. Zugegebenermaßen ist der Spagat zwischen Jürgenss und meinem Duett und der Kindersoldatenthematik auch nicht unbedingt einfach, weil dabei sofort tausend Szenen aus Afrika vor meinem geistigen Auge auftauchen und eins zum anderen führt. Denke, in Hanau werden wir Gulu mal weglassen und etwas unbeschwerter in die Zielgerade einbiegen. Und was am Ende des Tourabschluss-Gigs auf der Loreley alles so passiert steht sowieso noch in den Sternen. Das werden wir dann im Lauf der Woche mal konkretisieren. Ideen gibts nun wirklich zuhauf.