Niedeckens BAP - Startseite

Karlsruhe- Tollhaus

Wochenende mal zuhause, Montag morgen kurz in’s Büro und am frühen Nachmittag per ICE nach Karlsruhe, ins Tollhaus. Kenne den Laden bis spätestens seit den Warm-Ups für die Aff-un-zo-Tour (siehe „Böse, böse Hüpfburg-Story“ in „Immer weiter“). Am 27.September werden wir hier mit einem BAP und Freunde - Konzert Jürgens 60. Geburtstag begehen.

Schon vor meinem Auftritt ist klar, dass die Leute hier fest entschlossen sind, sich zu amüsieren. Rhythmisch klatschen vor einer Lesung dürfte wohl eher zu den Ausnahmeerscheinungen zählen.
Kann es kaum glauben, aber die ebenso fröhliche wie aufmerksame Stimmung hält sich den ganzen Abend über. Definitiv die bisher lustigste Veranstaltung, seit ich mit diesem Programm unterwegs bin, was sich dann auch prompt auf die Anzahl der Zugabensongs auswirkt.