Niedeckens BAP - Startseite

Köln

03. - 06. November

Nichts Großartiges außer der Reihe, Telefoninterviews, Bürokram, Tourvorbereitungen.

Mirko Keilberth, der unsere gemeinsame Rebound-DVD erstellt hatte, kommt am Dienstag vorbei, um sich mit mir über seine geplante Tour zu diesem Thema durch deutsche Schulen zu unterhalten.

Donnerstags ist der Schauspieler und Synchronsprechen Christian Brückner in Köln. Fahre mit ihm ins Studio, um ihn den letzten Absatz aus der neuen Übersetzung von Jack Kerouacs „Unterwegs“ lesen zu lassen. Eine Idee, die ich mit Oliver am Tag der Essener Radio-Pandora-Präsentation ausgebrütet hatte.

Leider werde ich im Dunkeln ja nicht sehen können, wie das Publikum reagiert, wenn da auf einmal Robert der Niros deutsche Stimme zu ihnen spricht, aber ich bin mir jetzt schon sicher, dass ich allabendlich mein erstes, ganz persönliches Gänsehauterlebnis bereits ganz zu Beginn der Show haben werde. Er liest drei Versionen für uns, von denen schon die erste der Hammer ist und die vollkommen genügt hätte. Die dritte, die er als „Kür“ bezeichnet, ist dann dermaßen stimmungsvoll, dass es Unfug wäre, weitere Versionen aufzunehmen.