Niedeckens BAP - Startseite

Alzey, Schlosshof

Bisher nur als Autobahnkreuz- bzw. ausfahrt bekannt, reiht sich Alzey heute endlich in unsere Sammlung bespielter Steckdosen ein. Wir spielen im Hof eines Gebäudekomplexes, der mir mehr den Eindruck einer wehrhaften Burg als den eines schnuckeligen Schlosses macht.

Wie man den in den Fluren und Amtszimmern hängenden Fotos entnehmen kann, ist hier seit ewigen Zeiten das Alzeyer Amtsgericht untergebracht. Das Ambiente ist dermaßen überzeugend, dass wir auf jede Art von Backdrop verzichten und die Burgmauer als Bühnenhintergrund anbieten.

Keine besonderen Vorkommnisse, entspannter Soundcheck, gut gelauntes Publikum, kein Regen. Insgesamt eine schlüssige, harmonische Show. Diese Location sollten wir uns merken.

Aber Moment! Da war doch noch was: Trotz eindeutiger Bühnenanweisung hat der örtliche Veranstalter es leider versäumt, kleinere P.A.-Boxen für die ersten Reihen vor der Bühne bereitzustellen, da man hier über die großen Boxen rechts und links der Bühne nicht genug mitkriegt. Ärgerlich sein Ausrede: „Das war für alle anderen, die bisher hier gespielt haben, aber kein Problem.“. Für uns schon. Da wir gute Qualität abliefern wollen